Sparte Ballett

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Übungs-/Spartenleiter:  Lena Lang, staatl. geprüfte Lehrerin für Tanz und Tänzerische Gymnastik
Kontakt:

 

Klasse
für wen?
wann?
wo?

Kindergarten-

kinder

3 bis

5 Jahre

Mittwoch,

15.45 Uhr bis 16.30 Uhr

Vereinsheim-

TSV Prisdorf

ab 1.

Klasse

ab 6

Jahre

Mittwoch,

16.30 Uhr bis 17.15 Uhr

Vereinsheim-

TSV Prisdorf

ab 3.

Klasse

ab 8

Jahre

Mittwoch, 

17.15 Uhr bis 18.00 Uhr

Vereinsheim-

TSV Prisdorf

Teens Anfänger/Mittelstufe

ab 12

Jahre

Mittwoch,

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Vereinsheim-

TSV Prisdorf

Teens Fortgeschritten/Spitze

ab 12

Jahre

Mittwoch

19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Vereinsheim-

TSV Prisdorf

 

Für die Teilnahme am Ballett ist neben dem Mitgliedsbeitrag ein Spartenbeitrag zu zahlen. Informationen sind dazu auf der Seite Verein/Beiträge/Gebühren zu finden.

 

Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 19 Jahren tanzen jeden Mittwoch im Vereinsheim Ballett. Mit Freude an der Bewegung, der Musik und der Ästhetik lernen sie die Welt des Balletts kennen. Das Ballett fordert eine hohe Körperbeherrschung, Musikalität und Disziplin. Im Unterricht trainieren wir diese Fähigkeiten, angefangen bei den Dreijährigen, auf eine spielerische Art und Weise.

 

Mit zunehmendem Alter wird die klassische Ballett-Technik an der Stange und im Raum geübt bis hin zum Spitzentanz. Wir trainieren nicht nur den Körper, sondern lernen auch Choreographien, in denen sowohl das tänzerische Können als auch die Leistung des Gehirns deutlich wird. Koordination, Raumgefühl und Konzentration spielen hierbei eine wichtige Rolle.

 

Das Präsentieren von Choreographien erfreut den Zuschauer und fördert das  Selbstbewusstsein der Tänzerinnen und Tänzer. Im vergangen Jahr waren wir beim 20. Pinneberger Kindertag dabei und zeigten Ausschnitte aus dem Ballett „Der Nussknacker“. Zu Beginn der Weihnachtszeit tanzten wir für die Senioren aus Prisdorf. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder unsere Freude am Tanzen teilen. Ballett tanzen kann jeder, wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Welche Ausrüstung braucht man?

Vorstellungsbild