Aktiv im Kinderschutz

Logo Aktiv im Kinderschutz
Sensibilisiert durch die Berichterstattung in der Presse zum Thema Missbrauch in der Kirche und im Sport haben wir uns im Vorstand gefragt, ob wir als der Verein des TSV Prisdorf eigentlich für solche Fälle, die hoffentlich niemals eintreten werden, vorbereitet sind. Leider mussten wir feststellen, dass wir das in der Vergangenheit nicht waren.
 
Um diesen Missstand zu ändern haben wir beschlossen, eine Kinderschutzbeauftragte zu installieren, die Ansprechpartnerin für Betroffene sein soll und auch den Vorstand aktiv bei der Entwicklung von Präventions- und Hilfemaßnahmen zu unterstützen. Wir arbeiten dabei aktiv mit der Landessportjungend Schleswig Holstein und anderen regionalen Vereinen zusammen.
 
Um in einem Verdachtsfall oder auch bei Fragen zum Thema Kinderschutz Kontakt zum Verein aufzunehmen zu können, haben wir eine Emailadresse eingerichtet. Die Kontaktaufnahme erfolgt dabei völlig anonym zum Verein und Vorstand. Nur die Kinderschutzbeauftragte kann dabei in einem ersten Schritt mit den Betroffenen Kontakt aufnehmen.

 

Die Kontaktadresse lautet: kinderschutz(at)tsv-prisdorf.de