20 Jahre Aikido

20 Jahre Aikido im TSV Prisdorf

 

20 Jahre Aikido

Wo ist die Zeit geblieben ?

Bevor die Aikidosparte gegründet wurde, übte ich seit März 1985 in Elmshorn Aikido aus.

Regelmäßig bin ich über 20 Jahre zum Bundestrainer K.Asai nach Düsseldorf gefahren, um dort eine Woche zu trainieren. Wiebke Burgemeister hatte die Idee für eine Aikidogruppe in Prisdorf. Bernhard Wenzel, der bei mir in Elmshorn in der Stock und Schwertgruppe

trainierte, überredete mich, die Gruppe in Prisdorf aufzubauen.

Am 10.02.1998 war die erste Übungsstunde im Bilsbekraum mit 12 Teilnehmern, somit waren wir mit 13 Personen auf der Matte, das konnte ja nur Glück bringen. Viele Schüler habe ich kommen und gehen sehen. Ich freue mich, das ich die Schüler ein Stück ihres

Lebens begleiten konnte, und ihnen auf den weiteren Lebensweg etwas Gutes mitzugeben.

Auch viele Eltern, die Aufsicht übernommen hatten, durfte ich kennenlernen.

Günther Neumann aus Düsseldorf, der von Anfang an dabei war und mich beim Training unterstützte, kommt immer noch mal für einen Lehrgang vorbei. Viele, die mich unterstützt haben, sind nicht mehr dabei. Zu nennen sind hier Bernd Marten, der vom ersten Tag dabei war und mir bei den Kindern geholfen hat, als die Kindergruppe am 4. Februar 1999 von mir gegründet wurde. Von Anfang an dabei war auch Alexander Estis, der als Kind in der Erwachsenengruppe mit trainierte und später bis zu seinem Studium meine Vertretung war.

Als 14 jähriger hat er das Logo für Aikido im TSV Prisdorf entworfen. Heute hat er sich einen Namen als Künstler gemacht. Hiernach folgte Mario Götte und Maxim Schuwalow. Maxim war 11 Jahre bis zu seinem Studium bei mir. Zuerst in der Kindergruppe und später

meine Vertretung bei den Erwachsenen. Hiernach übernahm Andreas Timm meine Vertretung bei den Erwachsenen und Lars Scheffler bei den Kindern. Heute sind es noch Andreas Timm und für die Kinder Stina Mordhorst.

Höhepunkte waren die Jubiläumslehrgänge mit Bundestrainer Meister K.Asai zum 11.jährigen bestehen der Erwachsenen und 10 jähriges Bestehen der Kids

Seit 4 Jahren richtet der TSV Prisdorf auch den Stock und Schwertlehrgang vom Landesverband Aikikai Nord aus. Der TSV Prisdorf ist dem Aikikai Deutschland angeschlossen, dies ist der 1. Aikido Verband in Deutschland. Weiterhin sind wir dem Hombo Dojo Japan angeschlossen. Wer mehr Informationen möchte, den verweise ich auf die Homepage des Vereins unter der Sparte Aikido.

 

Ute Kruse , Trainerin und Spartenleiterin Aikido