Dojo und Termine

Spartenleiterin / Übungsleiterin

Ute Kruse

Königsberger Str.13, 25335 Elmshorn

04121/82200

Spartenbeitrag pro Monat:

4,50 Euro Kinder, 10,00 Euro Erwachsene

für wen?

wann?

wo?

mit wem?

Kinder bis 14 Jahren

Di + Do, 18.00 bis 19.15 Uhr

Donnerstags: Bilsbekraum beim Gemeindezentrum
Dienstags: Schulsporthalle Prisdorf, Hudenbarg 5
 

Ute Kruse

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene

Di + Do, 19:30 bis 21:00 Uhr

 
------
In den Ferien findet das Training für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren,
am  02.10,  09.10 und 16.10 in der Turnhalle von 19.00 - 21.00 statt.
-------
 
Wie sieht das Training aus ?
Nach der Begrüßung und einem ausgewogenen Aufwärm- und Konditionstraining werden Bewegungsabläufe erarbeitet. Die Techniken werden mit Wurf oder einer Haltetechnik (Dehnübung) beendet. Dies gilt auch für Techniken mit bzw. Gegen Messer, Stock und Schwert. Die Übenden trainieren so, wie es ihren körperlichen Fähigkeiten entspricht. Aikido enthält viele Dehn- und Lockerungsübungen. Der Körper wird geschmeidig und beweglich. Alle Aikido-Techniken werden durch die Schulung der bewußten Atmung unterstützt, welche die Entwicklung der Körperkräfte verstärkt.

 

Ist das Training gefährlich ?
Nur so gefährlich wie die eigene Absicht. Auf der Matte gibt es keine Gegner, also auch keinen Kampf und seine Folgen. Wir sind Partner und helfen uns gegenseitig.

 

War der Tag anstrengend ?
Gerade dann sollten Sie zum Training kommen. Bei diesem Sport kann man sich entspannen und Abstand gewinnen. Die hier notwendige Konzentration läßt einen Alltag und Streß vergessen. Zusätzlich fasziniert die Ästhetik der Bewegungen.

Wer leitet die Aikido-Gruppe ?
Ute Kruse betreibt seit 1985 Aikido. Durch die Teilnahme am Unterricht von Bundestrainer K. Asai Shihan (8.Dan) in Düsseldorf und durch zahlreiche Lehrgänge verfeinert sie kontinuierlich ihre Kenntnisse, um sie an ihre Gruppe weitergeben zu können.

Kommen Sie vorbei und machen einfach mit.
Dreimal können Sie mittrainieren, bevor sie in den Verein eintreten müssen. Länger können Sie aus Versicherungsgründen ohne Mitgliedschaft nicht teilnehmen.